Bad Dürkheimer Wurstmarkt

Kürzlich wurde ja die Entscheidung für ein Weitwinkelobjektiv dargelegt und das Sigma 10-20 mmm will natürlich auch eingesetzt werden. Dann war da noch der Wunsch nach pan & tilt für Zeitrafferaufnahmen und vor wenigen Tagen hat der Zoll am Frankfurter Flughafen die Wundertüte Emotimo TB3 endlich aus den USA freigegeben – gleich zwei Dinge die nach Einsatz schreien.

Feste feiern wie sie fallen heißt es ja bekanntlich und am zweiten und dritten Septemberwochenende sollte es zumindest für Pfälzer und für Dürkheimer sowieso nichts anderes geben als „Wurstmarkt“. Klingt dem Namen nach nicht so, ist aber das größte und natürlich beste Weinfest der Welt – am „Vormarkt“ von Freitag bis Dienstag gingen immerhin rund 150.000 Liter bester Pfälzer Wein über die Theken im Weindorf, Festzelten und natürlich bei den „Schubkärchlern“. Bad Dürkheim ist natürlich an sich ein Projekt für eine filmische Liebeserklärung an die Heimat aber vorneweg ein kleiner Appetithappen in Sachen Wurstmarkt:

Wurstmarkt 2012 Teaser from Uli Fehr on Vimeo.

Dieser Beitrag wurde unter Zeitraffer - Vorschauen & komplette Filme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.