Vorbereitungen für Bayreuther Zeitrafferprojekt

„Bayreuth“ – wenig einfallsreiches Thema aber was solls. In der Nacht, in Bewegung, in Wagners Schatten, und Wilhemine – wird sich was finden …
Motive gibt’s genug, Verbindung mit Nacht- und insbesondere Sternenhimmel ist dank Streulicht dafür um so schwieriger. Zu Beginn der eine und andere Spot in der Eremitage – mal schauen, ob das Wetter mitspielt und beim anstehenden V0llmond die passenden Wolken für ein wenig Action sorgen.


Was man halt so macht, wenn man nichts zu tun hat und wartet bis eine Zeitraffersequenz fertig ist und eine Kamera übrig ist. Annähernd Vollmond als Lichtquelle und der große Wagen über den Bäumen …


Setup für eine Sequenz des alten Schlosses mit darüberziehendem Mond

Probeaufnahme (HDR) – der Mond soll über/durch den Wasserstrahl ziehen …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.