Lebenszeichen

Puhh – letzter Beitrag 3. Januar? Nun, es ist nicht so, dass sich nichts getan hätte – die getestete WD-Festplatte hatte ich inzwischen natürlich im Einsatz. Langsam, schwacher Akku aber besser als nix beim Shooting auf Fuerteventura. Andererseits kostet eine 128GB SD-Karte auch nicht mehr die Welt und braucht keinen Akku …

Nun ja, da ich sie – wie in den Kommentaren zu dem Beitrag schon angemerkt – nach dem ersten Einsatz im Betrieb auf harten Boden hab fallen lassen, hat sich das Thema auch erledigt. In jedem Fall ärgerlich, ich hatte zu allem Überfluss auch noch etliche RAWs ohne Backup drauf 🙁

20150424-IMG_5485 20150425-IMG_9523

Zwei Mal Teide von Gran Canaria aus gesehen

Dienstlich 3 Wochen in Shanghai mit nur ein paar Stunden Zeit zum Fotografieren, ein Kurztrip nach Gran Canaria und Teneriffa lieferte auch wieder ein paar nette Bilder und Zeitrafferszenen.

20150604-IMG_9300_1_2_3_4 20150606-IMG_2311 20150604-IMG_9671-Bearbeitet

Zu Shanghai separat mehr, wenn auch chancenlos an die Meisterwerke von z.B. Rob Whitworth auch nur ansatzweise heranzukommen – beeindruckende Stadt mit über 20 Millionen Einwohnern und ein paar netten Wolkenkratzern …

Dann habe ich noch einen kleinen Test von mal wieder Graufiltern auf Lager und einen kurzen Zeitrafferfilm von einem „Fußballfest ohne Grenzen“ an der Universität Bayreuth …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.